Warum das scuzzy ATM in der Rückseite Ihres Lieblings Spelunke ist zu verschwinden

Mit ATM Ihrer Bank ist schon ein guter Schritt, wenn Sie versuchen Rückzug Gebühren zu zahlen und für aus Netz gehen. Und bald werden Sie unter Umständen gezwungen, Ihre Bank ATM häufiger zu nutzen: Es können weniger Fremdgeldautomaten an Orten wie Bodegas, Restaurants und Bars sein.

Ab Oktober Banken , die Kredit- und Debitkarten ausstellen wird nicht mehr allein verantwortlich für Betrug, nach Mastercard MA, + 0,39% Politik.

Ansicht V + 00: 29%   wird die samische Politik im Oktober ab 2017 erlassen.

Nach der Verschiebung werden Mastercard und Visa halten je nachdem, welche Partei die am wenigsten sichere Technologie verantwortlich für gefälschte Betrug; das könnte die Bank, die die Karte ausgestellt hat, die Bank, die Zahlungen auf der Karte für den Händler (wie eine Bar oder bodega Eigentümer) oder der ATM-Eigentümer verarbeitet, die eine ATM arbeitet, der nicht EMV-fähig ist.

Es ist möglich, dass die Bank, die Zahlungen für den Händler (bekannt als die „übernehmende Bank“) würde überlassen keine gefälschten Ladungs Kosten für den Eigentümer des ATM (wie der Bar oder bodega), wenn die ATM nicht EMV-fähige Prozesse, eine Mastercard-Sprecherin sagte.

Als Ergebnis können kleine Unternehmer entscheiden, dieses Risiko zu vermeiden und ganz loszuwerden, die ATM bekommen, haben einige Experten sagten.

Klein-Unternehmer einige Probleme historisch gehabt haben mit den Kosten der ATM-Upgrades zu machen, oder kann die Haftung nicht verstehen, dass sie im Oktober zu beginnen ausgesetzt werde, und zu entscheiden, können ihre Geldautomaten in der Antwort zu schließen, sagte David Tente, die Exekutive Direktor der Vereinigten Staaten und Lateinamerika Kapitel der ATM Industry Association, einer Handelsgruppe.

Bären im Grizzly & Wolf Discovery Center in West Yellowstone, Mont., Sind 60 Minuten gegeben, um zu versuchen, neu zu hebeln und in verschiedene Outdoor-Produkte graben. Die Hersteller hoffen, dass ihre Ausrüstung wird dem Gütesiegel „tragen beständig.“

Die Kosten für die Aufrüstung eines älteren ATM, die seine Software eine neue EMV-fähigen Kartenleser und Verbesserungen müssen möglicherweise mehrere tausend Dollar sein könnte, sagte Nick Billett, der leitende Direktor der Plattform-Software und ATM-Sicherheit bei Diebold Nixdorf, ein Unternehmen, das schafft Software und andere Technologien für die Finanz- und Einzelhandelsbranche, einschließlich Geldautomaten.

Es gibt mehr als 400.000 Geldautomaten in den USA, und mehr als die Hälfte von unabhängigen Unternehmen laufen, die keine Banken sind, sagte Tente.

Obwohl es so viele unabhängig geführte Geldautomaten sind: „Wir erwarten nicht, dass mehr als 2% oder 3% der Geldautomaten außer Betrieb oder ausgeschaltet genommen werden würde“, sagte er. das könnte dennoch sein rund 6.000 Geldautomaten.

Und etwa 10% bis 15% der Geldautomaten wird wahrscheinlich nicht mit Upgrades zu gehen, und unsicher sein könnte für die Verbraucher zu verwenden, wenn sie nicht vollständig entfernt werden, vorhergesagt Ramesh Siromani, ein Partner in der Finanzinstitutionen der Praxis von AT Kearney, eine globale Strategie und Management-Beratungsunternehmen.

Kleinunternehmer haben werden, sich zu fragen, ob die Kosten für den Schalter schwerer wiegt als die Menge macht sie bei den Gebühren sind zu verdienen, und eine Reihe entscheidet, es ist es nicht wert, sagte er.

„Für den Verbraucher bedeutet dies, in dringenden Fällen in einer Bar oder Convenience-Store oder Hotel, vielleicht gehen die Optionen weg, und sie werden weniger Zugang zu Geld haben“, sagte Siromani. Eigentümer dieser Geldautomaten wahrscheinlich schnell entscheiden, ob über die Haftung nehmen, es lohnt sich, und die Verbraucher könnten einige Geldautomaten verschwinden in den nächsten zwei Jahren zu sehen, sagte er.

Viele Banken haben bereits ihre Geldautomaten aufgerüstet werden EMV aktiviert; Banken sind eher als kleine Unternehmen ihre Geldautomaten häufig zu aktualisieren, ihren Ruf für die Sicherheit zu gewährleisten und die Verbraucher mit neuen Funktionen bei Laune zu halten, sagte Billett.

Bank of America BAC, + 1,05%   hat „die Mehrheit“ seiner 16.000 ATMs EMV freigegeben, sagte eine Unternehmenssprecherin, und wird das Upgrade aller Geldautomaten bis Ende dieses Jahres abzuschließen. Wells Fargo WFC, + 0,71%   hat alle seine 13.000 Geldautomaten aufgerüstet, und PNC Bank PNC, + 0,30%   hat seine 9000 aufgewertet.

Mastercard und Visa Haftungsumkehr wird keine Haftung für die Verbraucher ändern. Sie sind jetzt nicht verantwortlich für Betrug gehalten und werden nicht nach dem Schalter sein.

Warum Chip-fähige Geldautomaten sind gut für die Verbraucher

Obwohl weniger ATM Optionen für die Verbraucher unbequem sein kann, die Verschiebung ist schließlich eine gute Sache, sagte Rick McElroy, ein Sicherheitsstratege bei der Sicherheitsfirma Carbon Black.

Einen Chip-fähige Karte anstelle einer Kreditkarte mit einem Magnetstreifen von swiping eine sicherere Methode für Geldabheben, sagte McElroy. In Europa, wo Chip-fähige Karten üblich sind, haben die Verbraucher weniger Fälle von Kartenbetrug berichtet , als sie in Mexiko, Brasilien und den USA haben, die langsamer gewesen anzupassen.

(Obwohl, wie Tente stellt fest, Kredit- und Debitkartenbetrug hat sich noch nicht in Europa beseitigt worden; Kriminelle herauszufinden neue Wege aus die Identität der Verbraucher zu stehlen).

Es ist einfacher für Kriminelle eine Karte mit einem Magnetstreifen für betrügerische Aktivitäten zu verwenden; sie Outfit manchmal Geldautomaten mit „Skimmer“, die Geräte sind, die eine Kreditkarte des Streifens zu kopieren, so dass die Betrüger eine doppelte Karte für den eigenen Gebrauch zu schaffen.

Karten mit Chips benötigen eine zusätzliche Verifikationsschritt, die Magnetstreifenkarten nicht, sagte McElroy; Banken überprüfen, die Transaktionen, die auf Chipkarten, auf ihre internen Netzwerke verschlüsselt werden, um zu bestimmen, ob die Karte gültig ist. Auf Magnetstreifenkarten, sie nicht, sagte er. Es ist nicht möglich, eine Karte zu kopieren und haben die Kopie den gleichen Krypto wie die ursprüngliche Karte produzieren, sagte Tente.

Obwohl einige Verbraucher über die zusätzliche Zeit beschwert haben sie eine Chipkarte zu überprüfen nimmt, wenn in einem Einzelhandelsgeschäft Check-out, werden sie die gleichen Unannehmlichkeiten auf einem ATM nicht erleben, sagte Ken Justice, der Leiter der ATM-Technologie bei PNC Bank. Die Verbraucher setzen ihre Karte zu Beginn der Transaktion und der Überprüfungsprozess sollte von der Zeit über sind sie mit dem ATM getan interagieren, ohne zusätzliche Wartezeit.

Was für Geldautomaten als nächstes

Die Umstellung auf Chipkarten sind nur ein Teil einer Gesamtentwicklung in Karte und ATM-Technologie, sagte Justice. Wie Betrüger werden immer ausgefeilter geworden, Banken und Geldautomaten Unternehmen anpassen musste.

„An einem gewissen Punkt Sie der Karte, Zeit loszuwerden“, sagte Ken Justice sagte.

Mehrere Banken haben bereits mit alternativen Möglichkeiten der Identifizierung ihrer Kunden experimentiert , von ihnen an einem Telefon eines mobilen Anwendung zu überprüfen oder mit Fingerabdruck oder Netzhaut-Scan – Technologie.

In der Zwischenzeit Chipkarten scheinen eine bessere Lösung als die traditionelle Swipe zu sein.

„Ich hasse es zu sagen (Duplizieren einer Karte) nicht möglich ist, weil mit genug Geld, Ressourcen und Zeit, können die Menschen etwas herauszufinden, aber die Bar ist deutlich erhöht“, sagte Justice.

Wollen Sie reich zu werden? Lesen Fiktion

In Zeiten der Geld Mühe, schalten intelligente Menschen mit einem Finanzberater – oder, wenn die Gläubiger, Repo-Männer und SEC sind schon an der Tür hämmern, eine spirituelle, vielleicht. Ich lese Bücher.

Damit meine ich nicht so etwas wie „The Science of Getting Rich-„, „The Automatic Millionaire“ oder die unzähligen ähnlichen Titeln viele ein Ikea Bücherregal schmücken. Nein, ich spreche über Fiktion. Romane. Neunzehnten Jahrhundert Romane, vor allem. Dickens ist mein Finanzberater. Ich würde lieber eine Stunde mit Edith Wharton als mit jeder Absolvent der Wharton verbringen.

 Heritage Auction Gallery über Wikipedia

Charles Dickens.

Zugegeben, wenn die Schlüssel für den Aufbau Reichtum und eine solide Finanzplanung waren wirklich in der Literatur gefunden werden, dann würde Universitäten Minze weit mehr Englisch Ph.D. als MBAs. Sie tun es nicht. Ein Abschluss in Englisch war nie genau ein Blue-Chip-Investitionen, aber in diesen Tagen die Leute scheinen es ist ein Penny Stock zu denken. Junk. Und es ist schwer, in Bezug auf die Laufbahn bewegt, zumindest zu argumentieren, ist, dass man nicht besser (und wahrscheinlich mehr gut weg zu sein) als Buchhalterin als ein Buch Leser.

Und doch gibt es Geld in Bücher. Die Literatur ist immer ein Gefäß für Nuggets von praktischer Weisheit gewesen – Homers Epen enthielt Wert von einem Wikipedia der alten Schule, mündlicher Poesie der ursprünglichen Lehrbuch zu sein. Fiction bietet uns “ Ausrüstung für das Leben “ , in den Worten des Theoretikers Kenneth Burke, eine Behauptung , durch eine aktuelle Studie unterstützt die Verknüpfung literarischen Lesung größere Empathie .

jedoch nicht erwarten, auf explizite Tipps auf die Ausgaben zu finden, zu speichern und in den Texten wie Nachrichten im Glückskekse gebacken investieren. Romanciers und Dramatikern verdächtig erscheinen, wenn nicht schnöde von denen, die Beratung über Geld austeilen – das ist vielleicht, warum, wenn sie sinnvoll Personal-Finance Beratung bieten, neigen die Worte in den Mund imbeciles gestellt werden.

„Weder ein Kreditnehmer noch ein Kreditgeber sein,“ Shakespeare in schreibt „Hamlet.“ Aber das Geld-Monroe-Doktrin wird durch die blowhard Polonius in einer absurden Rede, gespickt mit Getreidefeld Plattitüden, seinem Sohn Laertes eintrat.

In „David Copperfield“, Dickens teilt die scheinbar vernünftige Gefühl, das man im Rahmen seiner Möglichkeiten leben sollen: „Jahreseinkommen zwanzig Pfund, jährliche Ausgaben 1919 sechs führen Glück. Jahreseinkommen zwanzig Pfund, jährliche Ausgaben zwanzig Pfund sollte und sechs, führen Elend. „Diese Linie wird geliefert, zwischen Stints in Schuldgefängnis, von der komischen Mr. Micawber.

„Die Person, die Reichtum besitzt, ist nicht glücklich gemacht, indem sie es haben, aber von ihm zu verbringen, und nicht wahllos zu verbringen, sondern zu wissen, wie es gut zu verbringen.“ Das ist keine Beratung von Jean Chatzky oder Suze Orman, aber Don Quijote.

Siehe auch: Hörbücher haben Druck auf die Nase vorne begonnen

Also, wenn Literatur keine finanziellen Vorschriften bietet und vielleicht übereifrige Leser abzuschicken gegen Windmühlen, warum sollten Sucher der Finanzberatung jederzeit in sie zu investieren? Basierend auf meiner eigenen quixotic Lesen, und nach der Frage zu den beiden Finanzprofis und Professoren der Literatur setzen, gibt es mindestens zwei Gründe, denke ich:

Erstens: Romane zeigen die Kraft der allmächtigen Dollar unsere Emotionen schwingt über, Gedanken und Verhalten – und zeigen die sich allmählich ausbreitende Wirkung Umgang mit Geld auf die um uns herum haben. Zweitens: Fiction ist ein großer Spaß. So viel wie ich das Lesen Psychologen oder Verhaltensökonomen wie Daniel Kahneman und Nassim Taleb, oder sogar die neuesten Malcolm Gladwell Bestseller genießen, hat keinen Preis psychologischer Experimente oder Diskurs über den menschlichen Geist und seine Schwächen immer in meinem Gedächtnis verkeilt sich wie die Marotten von Micawber und Quixote.

Ratschläge für Broker und Aktien

Penny Stocks sind Aktien, die $ 5 oder weniger und gehandelt werden außerhalb der wichtigsten Märkte, einschließlich AMEX, NYSE und NASDAQ kosten. Weil sie unabhängig gehandhabt werden und sind preiswert, sind Penny Stocks eine gute Möglichkeit für unerfahrene Anleger einen Griff des Marktes zu erhalten und das Innenleben der Handels Zähler zu verstehen.
Kontaktieren Sie einen Broker, BDSwiss wenn Sie Ratschläge, wie man begonnen zu erhalten, aber nicht erwarten, dass ein professionelles ein Portfolio nur Aktien auf Penny Basis zu übernehmen. Da das Potenzial für Gewinne klein ist, es sei denn BDSwiss Erfahrungen – Betrug oder nicht? Sie bereit sind, große Mengen an Geld zu investieren, ist ein Broker unwahrscheinlich zu interessieren. Sobald Sie die Grundlagen zu erlernen, jedoch sollten Sie in der Lage BDSwiss sein, über das Internet oder Telefon für einen Zwischenhändler, ohne die Notwendigkeit zu handeln.

Beachten Sie, dass Penny Stocks Investitionen mit hohem Risiko angesehen werden. Sie sind eher als jede andere Art von Bestandswert über einen langen Zeitraum zu verlieren, aber ebenso wahrscheinlich ihren Wert zu verdoppeln oder zu verdreifachen. Da Penny Stocks in der Regel zu neuen und ungesicherten Unternehmen gehören, sind sie auch weniger wahrscheinlich, dass eine Unterstützung zu haben und eine bestätigte Liquidität.

Finden Sie heraus, wo Ihre lokalen over-the-counter (OTC) Markt befindet. Da Penny Stocks nicht über die Börse Markt gehandelt werden, sondern durch die Seitenaustauschstellen, benötigen Sie einen direkten Kontakt zu suchen. Der NASDAQ National Market ist ein gutes Beispiel für eine Website mit Penny Stocks zu tun haben.

Lernen Sie Plus500 die „Bid und Ask“ Preis-Verbindung. Penny Stocks sind nicht durch Einzelstückpreis verkauft, sondern durch Schätzwerte. Wenn Sie einen Penny Stock kaufen, zahlen Sie den Preis zu fragen, was ist das, was der Verkäufer für die Aktie Erfahrung mit Plus500 einen fairen Wert hält. Dies ist nicht unbedingt der reale Wert der Lager und in der Tat ist in der Regel um mindestens 25 Prozent aufgeblasen. Die Differenz zwischen Plus500 dem Angebot (real) und Ask (Verkauf) Preis ist ein Spread genannt und ist die Basis, in dem Sie Ihre Einnahmen errechnet.

Verwenden Sie einen Broker, wenn Sie diese auf Kauf von Aktien in den Sätzen von 100. planen verkauft werden von Menschen als Market Maker bekannt, die verantwortlich sind von Penny Stocks Handling und die Organisation von ihren Verkauf in ähnlicher Weise wie einer Auktion. Da Sie nur für den Kauf von 100 Aktien verpflichtet sind, können Sie wählen immer wieder heraus, wenn die Preise auf nachfolgende Sätze für Komfort zu hoch.

Verwenden Sie keinen Margin-Konto bei einer Makler öffnen und Sie werden nicht Copy Trading zu einer Bonitätsprüfung unterzogen werden. Die einzige Information, die eine Brokerage für aussehen wird, wenn Sie ein normales Konto mit ihnen offen ist, ob Sie mehr über Copy Trading ein gültiges Bankkonto und Sozialversicherungsnummer haben. Wenn Sie ein Margin-Konto gelten tun, wird die Vermittlung eine Bonitätsprüfung auf Sie laufen, aber in Copy Trading den meisten Fällen werden Sie auch genehmigt werden, wenn Sie eine schreckliche Bonität.
Was Sie brauchen
Gültige Bankkonto
Stellen Sie sicher, dass Sie eine gültige Bankkonto haben, bevor Sie eine Brokerage-Konto zu öffnen versuchen. Solange Sie genaue Bank- und persönliche Identifikationsinformationen zu Ihrem Broker bieten, sind Sie wahrscheinlich keine Probleme haben ein Konto eröffnen.

Geld auf Ihr Brokerkonto von Ihrem Bankkonto. Pay alle relevanten Gebühren, wenn dies zu tun. Die Maklerfirma überprüfen Sie Ihren Status mit ChexSystems, aber es wird nicht eine Bonitätsprüfung auf Ihre Datei.

Investieren Sie in Aktien, die Mittel in Ihrem Broker-Konto. Ihre Brokerage werden Sie nicht die Nutzung Ihrer Aktien verweigern aufgrund einer schlechten Bonität. Wenn ein Urteil gegen Sie wegen Schulden erhalten wird, kann jedoch Ihre Gläubiger der Lage sein, zu ergreifen oder garnieren Teile Ihrer Brokerage-Konto.

Versuch Betrachten sogar ein Margin-Konto zu öffnen, wenn Sie eine schlechte Kredit-Rating haben. Wenn Sie auf Margin handeln wollen, kümmert sich die Broker-Firma im Allgemeinen nur, ob Sie zur Verfügung stehenden Mittel haben es zurück zu zahlen, wenn Sie einen Margin Call erhalten. Die Brokerage wird Ihre Bonität überprüfen, aber es ist meist nur eine Formalität. Studenten sind nicht zu öffnen Margin-Konten erlaubt.